Unfallflucht in Enge-Sande : Unfall nach missachteter Vorfahrt: Quadfahrer überschlägt sich

Der Quadfahrer verletzte sich leicht. Der Kastenwagenfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten.

Avatar_shz von
06. August 2020, 09:06 Uhr

Am Mittwochabend  gegen 18:30 Uhr kam es an der Einmündung Stadum Süd / Alter Kirchenweg in Enge-Sande zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein Kastenwagen nahm einem Quadfahrer die Vorfahrt, worauf der Quadfahrer eine Notbremsung vollzog und sich überschlug. Er wurde leicht verletzt.

Der Kastenwagenfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten. Zeugen oder andere Hinweisgeber sowie der Fahrer des Kastenwagens werden gebeten, sich bei der Polizei in Leck  (Tel.:04662/891260) zu melden.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert