Polizei : Unbekannte stehlen zwei Mini-Bagger Süderlügum

Die Gefährte waren zwischen Dienstag und Donnerstag verschwunden. Polizei sucht nach Zeugen.

shz.de von
18. Mai 2018, 12:10 Uhr

Süderlügum | Unbekannte haben in  Süderlügum zwei  Mini-Bagger gestohlen. Von einem weiteren Gefährt wurde die ein Meter lange Räumschaufel abmontiert und mitgenommen, teilte ein Sprecher der Polizeidirektion in Flensburg am Freitag mit. Zunächst sei zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen ein Gefährt  in der Grenzstraße (westlich der B5) von einer Baustelle entwendet worden.

Der gelb-güne Bagger war demnach auf einem angrenzenden Feld abgestellt. Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen wurde dann ein hellroter Bagger im Einmündungsbereich Wimmersbüller Straße / Revtoftweg entwendet. Die Fahrzeuge sind vermutlich auf einem Anhänger oder in einem Fahrzeug mit entsprechender Transportkapazität abtransportiert worden, heißt es von der Polizei. Hinweise an die Polizeistation Leck unter der Telefonnummer 04662/891260.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen