Tränen zum Eis

23-54934185

von
10. Mai 2015, 18:07 Uhr

Der Kummer ist den Kleinen immer sehr stark anzusehen. Gestern, beim verkaufsoffenen Sonntag und bei bestem Wetter, kaufte eine Mutter ihrer etwa vierjährigen Tochter in der Lecker Hauptstraße eine Eiskugel in einer Waffel. Die Kleine war schon vorher recht hibbelig und freute sich sehr, endlich ihr Schokoladeneis genießen zu können. Kaum waren die beiden aus dem Laden raus, beugte das Mädchen seinen Kopf und seine Hand vor, um schlecken zu können. Und dabei geschah es dann auch: Mit der allerersten Berührung der Zunge fiel die Eiskugel aus der Waffel direkt auf den Bürgersteig. Klar, dass dann die Tränen kullerten und dass die Mutter sich daraufhin erneut in die Warteschlange beim Eisladen einreihen durfte.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971340

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen