Teurer Spaß

23-54934185
1 von 1

von
15. Oktober 2014, 12:27 Uhr

Anfang der Woche wollte eine Leckerin mit ihrem Wagen nach Flensburg fahren, um einzukaufen. Sie kam jedoch nur bis nach Wallsbüll, denn urplötzlich versagte das Fahrzeug seinen Dienst. Der Tank war leer – wie sich herausstellte. Innerhalb kürzester Zeit hielt jedoch ein etwa 50-jähriger Golffahrer an, der seine Hilfe anbot und auch tatsächlich einen Kanister mit Benzin im Kofferraum hatte. „Was für ein Glücksfall“, dachte sich die Leserin, die auch sogleich anbot, das Benzin zu bezahlen und daher nach dem Preis für die rund zehn Liter fragte. Als dann aber die Antwort „Gib mir mal 40 Euro“ kam, war der Zustand der Glückseeligkeit dahin.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971341

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen