Tatütatata

Auch Blaulicht half dabei, den Standort der Frau zu ermitteln.
Auch Blaulicht half dabei, den Standort der Frau zu ermitteln.

shz.de von
15. Januar 2014, 15:05 Uhr

Auffahrunfall: Zeugen gesucht



Die Polizei sucht Hinweisgeber für einen Auffahrunfall, der sich am Dienstag in Leck ereignet hat: Gegen 7.25 Uhr musste ein von der Lecker Chaussee nach links in die Flensburger Straße einbiegender Pkw verkehrsbedingt halten. Der folgende Pkw (rot, vermutlich eine japanische Marke, Kennzeichen NF-DK...) fuhr auf, beschädigte den anderen Wagen an der hinteren rechten Stoßfängerecke – und setzte die Fahrt in Richtung Ortsmitte fort. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Leck unter Telefon 04662/891260 zu melden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert