„Talented“: Musikwettbewerb in Niebüll startet

shz.de von
05. Mai 2015, 13:34 Uhr

Am Mittwoch, 13. Mai, startet die fünfte Talented-Staffel mit einem Musikwettbewerb in Niebüll. An diesem Abend werden ab 19 Uhr die talentierten Musiker von vier verschiedenen Schulen aus Niebüll und Sylt in der Mensa der Friedrich-Paulsen-Schule Gelegenheit haben, ihr Können auf der Bühne zu präsentieren und das Publikum und eine Fachjury von ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Mit dabei sind Schüler der Friedrich-Paulsen-Schule Niebüll, der Beruflichen Schule Niebüll, der Gemeinschaftsschule Niebüll sowie des Schulzentrums Sylt. Talented-Wettbewerbe in Niebüll versprechen regelmäßig eine tolle Atmosphäre, musikalisches Talent und unvergessliche Momente. Moritz Funk von der Friedrich-Paulsen-Schule ist erwartungsvoll: „Nachdem die Talented-Veranstaltungen in den letzten Jahren immer sehr schöne Abende waren, wollen wir uns auch in diesem Jahr die Gelegenheit nicht entgehen lassen. Talented ist eine super Chance für junge Musiker an unserer Schule und wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung.“ Für Niebüll ist es bereits der dritte Talented-Lokalwettbewerb in Folge. Mit einem Gastauftritt ist an diesem Abend auch die Band „Roast Apple“ dabei, die im vergangenen Jahr die bundesweite Talented-Staffel 2013/2014 gewinnen konnte und als Belohnung in wenigen Wochen auch auf der Expo in Mailand auftreten wird. Dem Sieger des Wettbewerbs in Niebüll winkt neben einem Gutschein für das Musikhaus Thomann auch der Einzug in das große Finale am Staffelende.

Das Besondere an einem Talented-Musikwettbewerb: Die Schüler sind aktiv in die Organisation eingebunden, sodass sie ihre Veranstaltung vom ersten Schritt an selbstständig mit begleiten und planen.

Talented-Gründer Malte Kosub sagt: „Dass Talented nunmehr in die fünfte Staffel gehen kann, ist zu einem Großteil auch der guten Organisation in Niebüll zu verdanken. Die Schüler stellen gemeinsam mit Talented regelmäßig beeindruckende Wettbewerbe auf die Beine und überzeugen vor allem mit ihren vielen talentierten Künstlern.“

Einlass ist ab 18.30 Uhr, die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 3 Euro, an der Abendkasse 4 Euro. Weitere Informationen unter www.talented.de.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen