zur Navigation springen

Junge Wildtiere : Süß – aber bitte nicht anfassen!

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Kinder haben sechs junge Wildkaninchen in einer Sandkiste gefunden. Die Kaninchenmutter nimmt die Tiere nach den Berührungen nicht mehr an.

von
erstellt am 20.Mai.2014 | 10:00 Uhr

In einer großen Sandkiste auf einem Niebüller Spielplatz entdeckten Kinder am vergangenen Wochenende den Bau einer Wildkaninchenmutter mit sechs jungen Kaninchen. Da die Kinder es nicht besser wussten, wurden die Tiere aus ihrem Bau geholt, herumgereicht und wieder zurückgesetzt. „Nach so vielen Berührungen hätte die Mutter, die ihre Jungen nur ein- bis zweimal täglich säugt, sie nicht mehr angenommen“, weiß Gesche Iben-Hebbel vom Tierschutz Niebüll und Umgebung. Die etwa zwei Wochen alten Jungtiere wurden zur Kaninchenhilfe nach Husum gebracht. Dort werden sie nun großgezogen und später ausgewildert. Iben-Hebbel: „Bei Wildtieren gilt: Finger weg! Gerade junge Hasen, Igel, Drosseln haben ihre Elterntiere oft in der Nähe.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen