Süderlügum : Sturz in Linkskurve: 19-Jähriger stirbt bei Motorradunfall

Avatar_shz von 22. Mai 2020, 11:09 Uhr

Trotz sofortiger Reanimierungsmaßnahmen konnte der junge Mann nicht gerettet werden. Er verstarb noch vor Ort.

Süderlügum | Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich nach Angaben der Polizei am späten Nachmittag auf der L2 zwischen Süderlügum und Aventoft im Abschnitt Stichelmede. Demnach stürzte der junge Mann, der in Begleitung von zwei weiteren Bikern unterwegs war, gegen 17.50 Uhr in einer Link...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert