Spiel und Spaß beim fröhlichen Kinderfest

von
05. Juni 2015, 18:08 Uhr

Bunt und fröhlich, so starteten die Kinder des Kindergartens und der Grundschule Stadum zu ihrem gemeinsamen Kinderfest. Unter den Klängen des Karrharder Fanfarenzuges zog die bunte Schar durch das Dorf zum ersten Stopp auf dem Dorfplatz. Die Kinder sangen, sehr zur Freude der Zuhörer, vor den Seniorenwohnungen einige Lieder. Weiter ging es dann zum Sportplatz, wo die Leiterin der Grundschule, Antje Gerlach, alle Teilnehmer des Umzugs herzlich begrüßte. Nach einem kurzen Platzkonzert des Fanfarenzuges und einem Tanz der Kita-Kinder begannen auf den gemeinsamen Pausenhof die Spiele. Sieben Spielstationen waren unter dem Motto „Märchen“ aufgebaut worden. Das schöne Wetter hatte viele Besucher angelockt, und die schauten den Kindern bei ihren Spielen zu, ließen sich durch selbstgebackene Leckereien von Mitgliedern der Freundeskreise der Kita und Grundschule verwöhnen oder saßen in der Sonne und genossen kühle Getränke. Am Ende gab es für jedes Kind ein Geschenk, und der große, gemeinsame Abschlusskreis beendete gegen 17.30 Uhr ein rundum gelungenes Kinderfest.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen