Stiftung Uhlebüll : Spende im Wert von 25.000 Euro

shz+ Logo
Bis unters Dach voll mit Möbeln beladen: der NVAG-Laster nach der Rückkehr aus Reinbek.

Bis unters Dach voll mit Möbeln beladen: der NVAG-Laster nach der Rückkehr aus Reinbek.

Ein Möbelhändler-Ehepaar hat der Einrichtung viele Einrichtungsgegenstände überlassen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. Dezember 2019, 13:38 Uhr

Niebüll/Stedesand | Über eine Spende im Wert von 25.000 Euro herrscht bei der Stiftung Uhlebüll große Freude. Es handelt sich nicht um Geld - sondern um Möbel. Die Spender Zur Verfügung gestellt hat sie Familie Beike, die na...

eSeüa/bdslinNdetl | bÜer eien eSdnep im retW vno 05.020 ourE ectrhrsh bei edr Sifttgnu eUhlüllb georß ruFd.ee Es nedlaht cish thicn um Gedl - dornsen mu lböeM.

Dei eSnredp

urZ Vengfrguü lteteslg hat esi Fialmie Beie,k eid hanc anAbgne ovn Mdfraen Kcko nov red gSitufnt hüllbleU ocnhs ibe nreed ndrüguGn 5919 iktva lebiettig raw. hrI nhoS letb in red üleUlbhler afi.engmWhetocnsh

es-öbAngulfhualöMus

ahcN nielve rrioeefhgcnle arhneJ mit meine löuaesMhb in bknieeR ieb mbguraH csshebslo sad Eaerhap eB,ike in den aRentdhus uz hge.en brAe vor edm fuukesvAra terdnfu die hneBwroe nud tbrreetMiia rde lelühlrUbe gmiatWenohfenshc hsci hocn öbeMl us,uaecsnh dei rde tuniStfg lüehblUl lsa pneSed lbeasesünr nerdew eln.tslo

niE riiatMeebtr red ,nfaWsehetoincgmh dre bei dre eiSodinpt NAGV rmemi weider als arLhk-eFwr sip,ennitgr gtrefa ebi dme nterhnmeUne nh,ca dun asnpnot kma edi tusZgmmuni rüf eid tsneefreoki gtnuNuz ensei rmuimsB tim A.hgänenr

Bis retusn Dcha leabedn

oS ingg es mu 7 hrU ghRiutcn eeibkn,R dnu nggee 18 hrU raw dre kw,L isb eturns acDh llvo nedbael mit ,Bneett r,zneMatta ceni,Tsh Stn,hüle nehcknärS dnu eaegRn,l ireewd rckuzü. uchA elvei Ktsanor mti mrZimkeeD-o dnu Lanmep nearw .beadi

mI Nu ealndetn

sDa aeedlnB aetth tmi wize loKeelgn rinedablihe Snnduet d,agtereu reab ma Ztoleri ewernatt bireest secsh weireet trtieMrbeai tmi zneh enBnowehr edr gniuehnnrciEt onv llhbüeUl und ,nSsedetda os adss dei lakieoandbAt nchos hnca ealathdnbr neuSntd tiderleg arw.

slA unglBhneo gab se rfü alle elfreH am lusshSc neien sIsbmi nud ktreenGä.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen