Konzept für Niebüll : SPD will die Parks der Stadt deutlich aufwerten

Foto hwo.jpg von 09. September 2019, 16:21 Uhr

shz+ Logo
Parknutzungskonzept: Die SPD will den Grünanlagen der Stadt mehr Bedeutung verschaffen. Das soll sowohl dem Tourismus als auch der Naherholung zugute kommen.

Parknutzungskonzept: Die SPD will den Grünanlagen der Stadt mehr Bedeutung verschaffen. Das soll sowohl dem Tourismus als auch der Naherholung zugute kommen.

Die Fraktion hat Ideen entwickelt, die sämtliche Grünanlagen einschließen.

Niebüll | An diesem Dienstag treffen sich Stadtvertreter, Bürgermeister und Vertreter verschiedener Institutionen, um über die Zukunft der Wehle zu diskutieren. Der Gesprächskreis war in der Stadtvertreter-Sitzung unmittelbar vor den Sommerferien auf Vorschlag von Bürgermeister Wilfried Bockholt vereinbart worden, nachdem aufgrund verschiedener Probleme rund um ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen