Sozialverband Lindholm ehrt treue Mitglieder

Ausgezeichnet für langjährige Vereinstreue.
Ausgezeichnet für langjährige Vereinstreue.

shz.de von
26. März 2017, 16:52 Uhr

Bei der Mitgliederversammlung des Sozialverbandes Risum-Lindholm in der Friesenhalle durfte sich die Vorsitzende Ingrid Jessen über eine rege Anteilnahme freuen. Neben den zahlreichen Mitgliedern des Vereins waren auch Bürgermeister Hauke Christiansen und Kreisverbandsvorsitzender Hans-Christian Albertsen anwesend. Im Fokus der Mitgliederversammlung stand die Ehrung jahrelanger Mitglieder.

Am Anfang der Versammlung blickte Ingrid Jessen zunächst auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Aus dem Jahresbericht gingen unter anderem kulturelle Ausflüge, unterhaltsame Tagestouren und Grillabende hervor. Dabei bedankte sie sich bei all den helfenden Händen, den Mitgliedern und der zweiten Vorsitzenden Astrid Jannsen. Einen gesonderten Dank richtete sie an Bürgermeister Hauke Christiansen für den jährlichen finanziellen Zuschuss der Gemeinde von 300 Euro. „Dieser Zuschuss hilft ungemein“.

Hauke Christiansen lobte die starke Vereinsarbeit und das Engagement des Sozialverbands in der Gemeinde: „Der Sozialverband macht unseren Ort aus.“

Der Kreisverbandsvorsitzende Hans-Christian Albertsen zeigte sich in seiner Rede begeistert von der guten Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Risum-Lindholm und dem Sozialverband. Das sei keine Selbstverständlichkeit. Aber er verwies auch auf vorherrschende landesübergreifende Probleme wie Altersarmut und betonte dabei den sozialen Zweck des Vereins. Jeder Bürger mit Sorgen könne sich an den Sozialverband wenden: „Wir ziehen alle an einem Strang.“

Zum Abschluss wurden sieben Mitglieder für ihre langjährige Vereinstreue geehrt, darunter Christa Friedrichsen, Hannelore Gantz, Reinhold Gantz, Selma Marquardt, Marthalena Michaelsen sowie Horst Nahnsen für ihre zehnjährige Mitgliedschaft.

Eine besondere Urkunde ging an die abwesende Erika Moritzen, die seit nun mehr 25 Jahren als Mitglied des Vereins zählt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen