zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

12. Dezember 2017 | 04:08 Uhr

Sozialverband erhöht die Beiträge

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

von
erstellt am 25.Nov.2015 | 00:32 Uhr

Seinen „Herbstabend“ nahm der Ortsverband Westre im Sozialverband Deutschland zum Anlass, langjährige Mitglieder zu ehren. Im vollbesetzten „Waldkrug“ verliehen der Vorsitzende Nico Johannsen sowie der Kreisverbandsvorsitzende Hans-Christian Albertsen Broschen, Nadeln und Urkunden für ihre Treue und Verbundenheit an verdiente Mitglieder.

Zu den Geehrten zählen: Johannes Edlefsen (25 Jahre Mitglied), Harald Christiansen und Tanja Petersen (jeweils 20 Jahre), Hannelie Nissen (15 Jahre) sowie Erika und Carsten Johannsen (zehn Jahre).

Hans-Christian Albertsen informierte den 147 Mitglieder zählenden Ortsverband als ersten über die Entscheidung auf der Bundesverbandssammlung, den Beitrag zu erhöhen. Einzelpersonen sollen ab dem 1. Januar 2016 monatlich sechs statt wie bisher fünf Euro zahlen, der Partnerbeitrag wird von 7,15 auf neun Euro angehoben und der Familienbeitrag von 8,50 auf zehn Euro. „Es ist die erste Erhöhung seit 13 Jahren, und sie ist nachvollziehbar“, meinte der Kreisverbandsvorsitzende. In der Größenordnung stehe der Sozialverband Nordfriesland mit 15  724 Mitgliedern an dritter Stelle, das seien 770 Personen (5,14 Prozent) mehr als im Vorjahr.

Den Herbst ließen die Westrer mit gemütlichem Kaffeetrinken und ausgiebigem Schnack ausklingen. Als Überraschungsgast trat „Amanda“ auf. Die Petuhtante unterhielt alle köstlich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen