zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

22. September 2017 | 13:47 Uhr

Sozialverband ehrt 31 Mitglieder

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

von
erstellt am 01.Apr.2014 | 11:04 Uhr

Bis auf den allerletzten Stuhl besetzt war die Risumer Gastwirtschaft der Familie Johannsen, als der SoVD-Ortsverband Risum-Maasbüll dort seine Jahresversammlung abhielt.

In ihrem Jahresrückblick erinnerte Vorsitzende Hannelore Christiansen an die harmonisch verlaufene Jubiläumsfeier im Nordfriesischen Gasthof (Lindholm) aus Anlass des 60-jährigen Bestehens. Viel Freude bereitet habe auch ein Tagesausflug nach Kappeln einschließlich einer Schifffahrt auf der Schlei. Im September hatten Brigitte Nissen und die Vorsitzende an der Kreisfrauentagung in Struckum teilgenommen. Die Adventsfeier, im Verlaufe derer die 66 Teilnehmer auch ein Essen serviert bekamen und Lotto gespielt hatten, war der Chronistin in guter Erinnerung geblieben.

Aus der Arbeit der Kreisgeschäftsstelle berichtete Hans-Christian Albertsen, der lobende Worte für deren tüchtige Geschäftsführerin, die Volljuristin Melanie Huß, fand. „Wir sind auf dem richtigen Dampfer“, zitierte er ein bekanntes Seemanslied, dessen Titelzeile auch für den Sozialverband gelten könne. Darauf lasse der noch immer anhaltende Anstieg der Mitgliederzahlen schließen. Albertsen beendete seinen Vortrag mit der Feststellung: „Die beste Politik ist die Gerechtigkeit.“

Die Wahlen der neuen Vorstandsangehörigen, geleitet von Kreisverbandsvorsitzenden, erbrachten die Bestätigung der Hannelore Christiansen in ihrem Amt als Ortsverbandsvorsitzende. Zur stellvertretenden Vorsitzenden wurde Brigitte Nissen, zur Schatzmeisterin Anneliese Jessen gewählt. Werner Christiansen behielt seinen Posten als Stellvertreter der Schatzmeisterin. Das zwischenzeitlich vakant gewesene Amt der Schriftführerin wurde – zur Erleichterung der Versammelten – von Anita Kuchel übernommen. Zu Beisitzerinnen wurden Anna Stappen und Christine Liphardt erkoren.

Viel Zeit nahmen die insgesamt 31 Ehrungen in Anspruch. Für fünfjährige ehrenamtliche Arbeit im Vorstand wurde Elke Hansen, für zehnjährige Vorstandsarbeit Brigitte Nissen ausgezeichnet. Für je zehn Jahre der Treue zum Sozialverband wurden geehrt: Elke Hansen, Benjamin Hansen, Marion Hansen, Saskia Hansen, Kai Sörensen, Helma Vicentini, Nikolai Petersen, Bianca Petersen, Michael Petersen, Christian Petersen und Anna Petersen.

Eine Ehrung für 15-jährige Zugehörigkeit zum Sozialverband wurde zuteil: Hans-Peter Grella, Helga Grella, Friedel Jensen, Hannelore Johannsen, Andreas Knudsen, Margarete Messerschmidt, Thorsten Paysen, Ulrich Radü und Klaus Autzen. Für 20-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Karl Ludwig Johannsen, Erika Johannsen, Günter Dorn, Jörg Friedrichsen, Hans-Werner Hansen, Kristel Hartung und Willi Matthies.

Über eine Würdigung der 30 Jahre seiner Zugehörigkeit zum SoVD durfte sich Anneliese Pagel freuen, über die seiner 35-jährigen Mitgliedschaft Jochen Brodersen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen