Corona-Schutz : Sozialverband Achtrup näht und verteilt über 200 „Schnutenpullis“

Avatar_shz von 18. Mai 2020, 09:12 Uhr

shz+ Logo
Fleißig, fleißig: Angelika Fedde, Telse Czelno, Ingrid Jacobsen und Helga Sievers (von links) nähten fünf Tage lang bei der Vorsitzenden Annelene Nissen (stehend) „Schnutenpullis“.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App sh:z News stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »