zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

18. Oktober 2017 | 02:41 Uhr

Dit än dat : Sonnendiebstahl

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Langfinger in Leck.

shz.de von
erstellt am 14.Aug.2015 | 05:00 Uhr

Das sonnige Wetter setzt offenbar nicht bei jedem Menschen Glückshormone frei. Zumindest in Leck scheint es Einzelne zu geben, die ein gestörtes Verhältnis zur Strahlkraft des Himmelskörpers haben. Wie sonst lässt es sich erklären, dass ein Unbekannter eine leuchtende Solarkugel aus dem Vorgarten in der Hans-Peter-Feddersen-Straße gestohlen hat. Das etwa fußballgroße Teil speichert tagsüber die Energie von Sonnenstrahlen und gibt diese nachts als leuchtender Ball wieder ab. Allerdings ist zu bezweifeln, dass dem Dieb die Extradosis Sonnenschein auch wirklich hilft – da scheinen Hopfen und Malz bereits verloren. Stattdessen würde sich die Besitzerin über eine Rückgabe des schmucken Teils freuen.

Friesenschnack-Hotline:04661/96971341

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen