Ergänzung : Sekundenschnelle Rutschpartie

dsc_0006

Das Lecker Erlebnis besitzt nun eine Ampel- sowie Zeitmessanlage für die Rutsche. Beides konnten die Badegäste jüngst ausprobieren.

23-25514131_23-57312120_1389257502.JPG von
31. März 2014, 13:15 Uhr

Rasante Fahrt auf nassem Untergrund: 50 Kinder, Jugendliche und Erwachsene sausten um die Wette beim Rutschwettkampf durch die 90 Meter lange Röhre im Erlebnisbad. 12,57 Sekunden war die schnellste Zeit, die ein Badegast erreichte. Gestartet wurde in vier Altersgruppen, für die Sieger gab es zur Belohnung unter anderem Eintrittskarten für das Bad und in den Klettergarten. Mit dieser Aktion wurde die neue Ampelanlage offiziell eingeweiht. Gleichzeitig hatte der Förderverein eine Zeitmessanlage für rund 3000 Euro spendiert: Ein Blick auf den Display genügt, und jede Wasserratte ist im Bilde über die eigene Rutschzeit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen