Schöner schwitzen

bina-dampfbad1

23-4476182_23-57195990_1417182993.JPG von
02. Dezember 2014, 12:03 Uhr

Ab sofort können Saunaliebhaber im Erlebnisbad wieder die Dampfbadsauna benutzen: Nach einer Totalrenovierung zeigt sie sich in neuem Gewand, ist vergrößert und die Kunststoffkabine gegen geflieste Wände ausgetauscht worden. Rund 40 000 Euro kostete diese Maßnahme und war nach einem Brand Ende Mai dieses Jahres notwendig geworden. Im Frühjahr war der Dampfgenerator im Technikraum in Flammen aufgegangen und hatte die Sauna in Mitleidenschaft gezogen. Rund 30 Badegäste mussten seinerzeit evakuiert werden. „Es ist toll geworden“, freuten sich jetzt unter anderem die Badbesucher Jesse Thomsen, Annegrethe Kühl und Erich Jacobsen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen