Schlager in einer Sommernacht

dsc_0042

von
03. August 2014, 14:14 Uhr

„Griechischer Wein“ schmetterte das Publikum mit, es wusste die Zeilen von Peter Maffays „Über sieben Brücken…“ und zeigte sich auch sonst recht textsicher. Die „Schlagernacht im Augarten“ des Bürgerfestvereins kam an. Das richtige Rezept lieferte DJ Thorsten, der dank Perücke wie Sänger und Entertainer Mickie Krause aussah. Hits von damals und heute legte er auf, holte Roland Kaiser, Costa Cordalis und Nena „aus der Versenkung“, schlug den Bogen bis zu Helene Fischer und Andreas Gabalier. Oldies, Mallorca-Mucke und aktuelle Schlager entfachten eine fröhliche Stimmung und holte die vielen Leute auf die Tanzfläche in dieser lauwarmen Sommernacht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen