Dit än dat : Rückenleiden

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Männer-Schmerzen.

shz.de von
16. Mai 2015, 05:00 Uhr

Männern wird oft vorgeworfen sie würden intensiver leiden als ihre weiblichen Erdmitbewohner. Dass es sich hierbei nur um üble Nachrede handelt, die jeder Grundlage entbehrt, bewies nun ein Leser aus Niebüll. Nachdem er rund vier Stunden den Rasen auf seinem Hof gemäht hatte, wechselte er im Anschluss noch vier Autoreifen, jätete kniend Unkraut und wuchtete als krönenden Abschluss das Gartenmobiliar auf die Terrasse. Als er am folgenden Tag in den frühen Morgenstunden mit starken Rückenschmerzen die Augen aufschlug, habe er sich nicht anmerken lassen und sei steif wie ein Besenstiel zur Arbeit gefahren.

Friesenschnack-Hotline:04661/96971341

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen