Riesen-Slalom

23-54934185
1 von 1

von
13. Dezember 2013, 00:34 Uhr

Wer über die Weihnachtmärkte bummelt, hat es nicht ganz leicht. Mitdenken und Koordination – in erster Linie der eigenen Schritte – sind angesagt. Nicht nur, dass das Wechselspiel zwischen totaler Dunkelheit im Fußbereich und grellem Licht in Augenhöhe den Standbesuchern ohnehin schon die Orientierung raubt. Hinzu kommt das ständige Slalomlaufen auf den völlig überfüllten Bürgersteigen, in den Passagen oder zwischen den Ständen: etwa, wenn der Vordermann abrupt abbremst und man nicht unbedingt auf Tuchfühlung gehen möchte. Und dann ist da ja noch die erfreulich große Zahl an Kinderwagen, denen man ausweichen muss. Auffallend: Sie werden häufig von Männern gelenkt, während ein Großteil der Mütter damit beschäftigt ist, die mitgeführten Hunde auf Spur zu halten. Ein Klischee? Achten Sie mal drauf.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen