Prickelndes Putzwasser

23-54934185

von
21. November 2014, 09:51 Uhr

Endlich ist sie da, die neue Geschirrspülmaschine. Der Einbau des Geräts in die Küchenzeile brachte eine Leserin auf eine Idee: „Ich könnte ja bei der Gelegenheit mal dort feudeln, wo sonst die Spülmaschine steht. Da kommt ich ja sonst nie wieder ran.“ Doch es gab eine Hürde zu überwinden: Wegen des Ausbaus war das Wasser abgedreht. „Und wie soll ich nun wischen?“, hakte die Leserin enttäuscht bei ihrem Mann nach. Die Antwort des fachkundigen Heimwerkers: „Nimm doch Mineralwasser.“ Das tat sie – und freute sich über ein sauberes Ergebnis.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971342

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen