zur Navigation springen

Politiker im Dialog: Ausbau der B5 als Thema in Dagebüll

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

von
erstellt am 12.Mär.2015 | 15:52 Uhr

Beim heutigen Themenabend „Sofagespräch – im Dialog“ im Dagebüller Nordsee-Hotel (13. März, 20 Uhr) können interessierte Bürger mit Politikern und Experten locker und gezielt ins Gespräch kommen. Gastgeber Niels Arndt hat zum offenen Meinungsaustausch Ingbert Liebing (Landesvorsitzender der CDU, MdB), Kai Vogel (verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, MdL), Stefan Sievers (IHK Flensburg und Verein Infrastruktur Vestkysten/Westküste) und Holger Jessen (Geschäftsführer HGV Niebüll) eingeladen. Thema ist die Westküstenanbindung im Zuge der Verlängerung der A23.

Die Veranstaltung ist öffentlich, Interessierte sind in Dagebüll herzlich willkommen, Beiträge ausdrücklich erwünscht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen