Auf dem Greentec-Campus : Pilotanlage: Rechenzentrum mit Algenfarm in Betrieb

Foto hwo.jpg von 31. August 2020, 14:33 Uhr

shz+ Logo
Windcloud-Chefs: Wilfried Ritter (links) und Stephan Sladek vor dem Schlauchsystem, in dem Algen heranwachsen. Fotos: Hagen Wohlfahrt
Windcloud-Chefs: Wilfried Ritter (links) und Stephan Sladek vor dem Schlauchsystem, in dem Algen heranwachsen.

Die Firma Windcloud 4.0 will die Sektorenkopplung voranbringen.

Enge-Sande | Im und vor dem Gebäude der Windcloud 4.0 GmbH auf dem Greentec-Campus geht es am Freitagnachmittag hektisch zu. In einer knappen Stunde soll hier Bedeutendes geschehen, und noch scheint nicht alles zu stehen. Doch schon nahen die ersten Gäste. Firmenchef Wilfried Ritter und sein Team machen einen geschlauchten Eindruck. Dann ist es aber doch geschafft,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen