Zeugen gesucht : Parkenden Wagen gerammt

Foto:

shz.de von
02. Januar 2014, 14:38 Uhr

Eine böse Überraschung erwartete einen Autofahrer am Montagnachmittag, als er nach seinem Einkauf zum Fahrzeug zurückkam. Sein schwarzer Opel Meriva, der auf einem Kundenparkplatz eines Supermarktes in Leck, Süderstraße, geparkt war, wurde durch ein anderes Fahrzeug erheblich beschädigt. Offensichtlich beim Ausparken streifte ein anderer Fahrer das Fahrzeug und fuhr davon. Der Schaden wird von der Polizei auf zirka 2000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Leck, Tel. 04662/891260, zu melden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen