zur Navigation springen

Ostermooringer Reiter starten in das neue Jahr

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Auf der Jahresversammlung des Ostermooringer Reitvereins in der Reithalle konnte Vereinschef Sönke Uwe Nissen über 70 Teilnehmer begrüßen. Der Verein zählt derzeit 243 Mitglieder.

Der Vereinschef begann seinen Jahresbericht mit dem Dank an alle Unterstützer sowohl finanziell und ideell, nur so könne ein Verein existieren. Anja Lippert lies als Übungsleiterin das Jahr 2013 Revue passieren. Sie schilderte, dass zahlreiche Lehrgänge für das Spring- und Dressurreiten im Verein stattgefunden haben und immer gut angenommen wurden. Im März gab es eine Jungzüchterveranstaltung des Holsteiner Verbandes mit anschließendem Bowlen für die Jugend.

In den beiden Reithallen werden wöchentlich 40 Unterrichtsstunden abgehalten. Als eine weitere Ausbilderin für Reitanfänger konnte Petra Martensen gewonnen werden. Auch im Jahr 2013 haben die Reiter des Vereins an den Kreis- und Landesmeisterschaften erfolgreich teilgenommen.

Der Bericht der Kassenwartin Antje Eggers führte zur einstimmigen Entlastung des gesamten Vorstandes. Aus dem Vorstand wurde nach jahrelanger Mitarbeit die 2. Kassenwartin Swenja Dethlefsen auf eigenen Wusch verabschiedet. Als neue 2. Kassenwartin wurde einstimmig Gaby Lorenzen gewählt. Ein besonderer Dank vom Vereinschef ging an Karin Hansen für ihre stete Mühe und Anwesenheit bei allen Veranstaltungen. Bilder und Filme des Jahres 2013 rundeten das Veranstaltungsprogramm ab.


zur Startseite

von
erstellt am 17.Feb.2014 | 09:58 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen