zur Navigation springen

Orgelfestival Sonderjylland-Schleswig gibt drei Konzerte

vom

shz.de von
erstellt am 15.Aug.2013 | 03:09 Uhr

Rodenäs | Im Rahmen des Orgelfestival Sønderjylland-Schleswig finden im August vier Orgelkonzerte mit Ulrich Eckhardt (Berlin) statt, drei davon in Südtondern. Die Veranstaltung ist ein grenzüberschreitendes Festival in der Region Sønderjylland-Schleswig. Es wurde erstmals 2003 durchgeführt und wird seither in den Monaten Juni, Juli, August und September in Kirchen, Domen und Kapellen im Norden Schleswig-Holsteins und im südlichen Dänemark präsentiert.

1. Orgelkonzert: Mittwoch, 21. August, 20 Uhr, Hoyer Kirche St. Petri an der Marcussen-Orgel; Johann Sebastian Bach (1685-1750), Toccata in d BWV 565 "Von Gott will ich nicht lassen" BWV 658; Präludium in Es BWV 552,1 "Schmücke dich, o liebe Seele" BWV 654; Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) Sonate f-Moll op. 65 Nr. 1 (1844) "Was mein Gott will, das gscheh allzeit" Allegro moderato e serioso - Adagio - Andante - Allegro assai e vivace

2. Orgelkonzert: Donnerstag, 22. August, 20 Uhr, Dagebüll Kirche St. Dionysius an der Marcussen-Orgel, Johann Sebastian Bach, Präludium in a BWV 569, Fuga in c BWV 574, Fuga in c BWV 575, Johannes Brahms, Fuge as-Moll WoO 8, Robert Schumann, Sechs Fugen über den Namen BACH op. 60 , No. 1 B-Dur und No. 3 g-Moll, Johann Sebastian Bach, Fuga in g BWV 578

3. Orgelkonzert: Freitag, 23. August, 20 Uhr, Süderlügum Kirche St. Marien an der Paschen-Orgel, Girolamo Frescobaldi, Aus "Fiori Musicali":Toccata avanti il Ricercare, Canzona dopo epistola, Toccata cromatica per lElevatione, Johann Sebastian Bach, Canzona in d BWV 588, Ich hab mein Sach Gott heimgestellt BWV 707/708, Allabreve in D BWV 589, In dich hab ich gehoffet BWV 712, Fantasia con imitatione in h BWV 563, Fuga in h (nach Corelli) BWV 544.

4. Orgelkonzert: Sonntag, 25. August 2013, 18 Uhr, Kirche St. Dionys Rodenäs am Kemper-Brüstungspositiv, Bach - wohltemperiert in einem instruktivem Konzert, Johann Sebastian Bach, Präludium und Fuge in C (BWV 846), Dietrich Buxtehude, Canzona in C (WV 166), Canzonetta in a (WV 225), Johann Sebastian Bach, Präludium und Fuge in G (BWV 860), Dietrich Buxtehude, Canzonetta in G (WV 171), Canzonetta in G (WV 172), Johann Sebastian Bach, Präludium und Fuge in B (BWV 866), Präludium und Fuge in b (BWV 867), Präludium und Fuge in h (BWV 869)

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen