zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

16. August 2017 | 15:42 Uhr

Orgelfestival mit vier Konzerten

vom

Rodenäs | Im Rahmen des Orgelfestival Sønderjylland-Schleswig finden im August vier Orgelkonzerte mit Ulrich Eckhardt (Berlin) statt, drei davon in Südtondern. Die Veranstaltung ist ein grenzüberschreitendes Festival. Es wurde erstmals 2003 durchgeführt. Hier die Einzelheiten zu den Angeboten:

1. Orgelkonzert: Mittwoch, 21. August, 20 Uhr, Hoyer Kirche St. Petri an der Marcussen-Orgel; Johann Sebastian Bach (1685-1750), Toccata in d BWV 565 "Von Gott will ich nicht lassen" BWV 658; Präludium in Es BWV 552,1 "Schmücke dich, o liebe Seele" BWV 654; Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) Sonate f-Moll op. 65 Nr. 1 (1844) "Was mein Gott will, das gscheh allzeit" Allegro moderato e serioso - Adagio - Andante - Allegro assai e vivace

2. Orgelkonzert: Donnerstag, 22. August, 20 Uhr, Dagebüll Kirche St. Dionysius an der Marcussen-Orgel, Johann Sebastian Bach, Präludium in a BWV 569, Fuga in c BWV 574, Fuga in c BWV 575, Johannes Brahms, Fuge as-Moll WoO 8, Robert Schumann, Sechs Fugen über den Namen BACH op. 60 , No. 1 B-Dur und No. 3 g-Moll, Johann Sebastian Bach, Fuga in g BWV 578

3. Orgelkonzert: Freitag, 23. August, 20 Uhr, Süderlügum Kirche St. Marien an der Paschen-Orgel, Girolamo Frescobaldi, Aus "Fiori Musicali":Toccata avanti il Ricercare, Canzona dopo epistola, Toccata cromatica per lElevatione, Johann Sebastian Bach, Canzona in d BWV 588, Ich hab mein Sach Gott heimgestellt BWV 707/708, Allabreve in D BWV 589, In dich hab ich gehoffet BWV 712, Fantasia con imitatione in h BWV 563, Fuga in h (nach Corelli) BWV 544.

4. Orgelkonzert: Sonntag, 25. August 2013, 18 Uhr, Kirche St. Dionys Rodenäs am Kemper-Brüstungspositiv, Bach - wohltemperiert in einem instruktivem Konzert, Johann Sebastian Bach, Präludium und Fuge in C (BWV 846), Dietrich Buxtehude, Canzona in C (WV 166), Canzonetta in a (WV 225), Johann Sebastian Bach, Präludium und Fuge in G (BWV 860), Dietrich Buxtehude, Canzonetta in G (WV 171), Canzonetta in G (WV 172), Johann Sebastian Bach, Präludium und Fuge in B (BWV 866), Präludium und Fuge in b (BWV 867), Präludium und Fuge in h (BWV 869)

zur Startseite

von
erstellt am 15.Aug.2013 | 03:09 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen