Zwei Tonnen schwer : Oh Tannenbaum...

dsc_0014

von
21. November 2013, 18:23 Uhr

Die breite Nordmanntanne füllte fast die Flensburger- und Hauptstraße aus bei ihrem Transport vom Gelände der Familienbildungsstätte bis zum Kirchplatz. Ein großer Kran hievte den zwei Tonnen schweren Giganten in die Senkrechte. Fest verankert und verseilt wird die Tanne geschmückt und in der Adventszeit über die Mini-Budenstadt ragen. Traditionell verleiht der große Baum dem Weihnachtsmarkt in Leck das besondere Flair. Das Besondere in diesem Jahr: Die Tanne war dem Orkantief Christian zum Opfer gefallen und wurde nun quasi recycelt. Baumpfleger Sönke Christiansen aus Risum-Lindholm hatte dem Bauhof diesen Tipp gegeben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen