Keine Genehmigung möglich : Niebüller Stadtlauf wegen Corona-Krise abgesagt

Avatar_shz von 02. April 2020, 11:46 Uhr

shz+ Logo
Auszeichnung: Ernst-Günther Schmidt (hinten li.), Hans Thiesen (vorne li.). Thomas Jensen (2.v.li.), Astrid Conradi (hinten re.), Klassenlehrerin Frederike Gerntholtz und ihre Schülerinnen und Schüler.
Auszeichnung: Ernst-Günther Schmidt (hinten li.), Hans Thiesen (vorne li.). Thomas Jensen (2.v.li.), Astrid Conradi (hinten re.), Klassenlehrerin Frederike Gerntholtz und ihre Schülerinnen und Schüler.

26. Stadtwerkelauf Niebüll 2020 muss ebenfalls wegen Coronavirus gestrichen werden / Hohe Ehrung für die Organisatoren.

niebüll | Der Stadtwerkelauf 2019 war mit seiner 25. Auflage ein großer Erfolg, die 26. Ausgabe des sportlichen Großereignisses am 3. Mai befand sich bereits in der heißen Vorbereitungsphase.  Es gab sogar noch eine zusätzliche Motivation für den TSV Rotweiß Niebüll als Veranstalter und insbesondere das Organisationsteam um Astrid Conradi, Ernst-Günther Schmidt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen