Europäischer Wettbewerb : Niebüller Gymnasiasten punkten mit Friedensrede und Trickfilm-Technik

Avatar_shz von 03. Juni 2020, 11:54 Uhr

shz+ Logo
Für Ihren Trickfilm bastelten die Sechstklässler flache Figuren mit beweglichen Armen und Beinen aus Papier und gestalteten Hintergründe.

Für Ihren Trickfilm bastelten die Sechstklässler flache Figuren mit beweglichen Armen und Beinen aus Papier und gestalteten Hintergründe.

Schüler der FPS gewinnen Bundespreise beim 67. Europäischen Wettbewerb.

Niebüll | Schüler der Friedrich-Paulsen-Schule haben mit Erfolg am 67. Europäischen Wettbewerb teilgenommen. Tjove Detlefsen aus der 10a und Jayke Christiansen, Mads Ebberg, Levke Hansen sowie Runa Oldenburg aus der 6c sind Bundespreisträger. Einen Landespreis haben Mira Petersen, Lenox Mania, Lene Enewaldsen und Niko Schiessler gewonnen. Fast im Alleingang hat ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen