dit än dat : Niebüll-Werbung

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Die Stadt Niebüll im Werbespot.

shz.de von
14. November 2014, 05:00 Uhr

„Und – haben Sie ihn auch schon gesehen?“ Diese Frage verwirrte einen Leser aus Niebüll, als er im Supermarkt von einem Bekannten angesprochen wurde. Die Rede war natürlich nicht vom Weihnachtsmann oder dem Eisbein im Sonderangebot. „Nein, ich meine den Niebüller Werbespot, der jetzt im Fernsehen läuft.“ Und in der Tat. Am selben Abend fiel dem Leser der Spot eines größeren Energieversorgers auf. Zu sehen ist der Bahnhof Niebüll und eine Dame, die mit dem Zug reist. Und – haben Sie ihn auch schon gesehen?

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971341

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen