Neujahrskonzert mit den Hale-Pop-Singers

ankü-halepop

von
08. Januar 2014, 00:33 Uhr

Die Hale-Pop-Singers aus Achtrup geben ein Neujahrskonzert am Sonnabend, 18. Januar, ab 18 Uhr in der Niebüller Christuskirche. Geboten wird ein Programm mit Gospel- und Popsongs für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten, von denen ein Teil dem kleinen Finn aus Leck und seiner Familie zugute kommen soll. Der Komet Hale-Bopp, der 1997 über den Himmel zog, gab dem damals gegründeten Chor seinen Namen. Er wird geleitet von Frank Bernstein-Jensen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen