Neue Kurse: Bodyforming und Beckenboden

shz.de von
14. Mai 2014, 13:10 Uhr

Die Familienbildungsstätte Leck gibt den Beginn neuer Kurse bekannt: Am Montag, 19. Mai, beginnt um 9 Uhr ein neuer Kurs „Beckenboden- und Fitnessgymnastik am Morgen“ unter der Leitung von Gesa Jensen. Trainiert werden die Grundeigenschaften wie Kraft und Beweglichkeit, um Gewichtsbelastungen in Alltag, Beruf und Sport bewältigen zu können. Ein leichtes Work-Out, auch für Ungeübte, mit viel Spaß und Musik.

Am Mittwoch, 21. Mai, beginnt um 20 Uhr ein neuer Kurs „Body-Forming“ unter der Leitung von Gesa Jensen. Diese Intensivgymnastik kann sichtbaren Einfluss auf die Figur nehmen, ohne Sehnen und Gelenke zu belasten. Sie geht sanft mit dem untrainierten Körper um. Die Problemzonen wie Bauch, Beine, Po werden auf angenehme Art gestrafft und geformt, gleichzeitig wird die Wirbelsäule entlastet und die gesamte Körperhaltung verbessert.

Um Anmeldung für beide Kurse wird gebeten, die Familienbildungsstätte ist von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 11.30 Uhr unter Telefon 04662/3904 zu erreichen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert