Tauschbörse : Neue Börse für Kinderkleidung

kinderkleiderbörse
Foto:

Im Tausch oder zu günstigen Preisen: Hosen, Pullis, Shirts, Gummistiefel und viel mehr gibt es jetzt im Keller der Wikingerstraße 42 in Leck.

shz.de von
29. September 2014, 09:30 Uhr

Gut erhaltene Kinder-Kleidung von Größe 42 bis 176 gibt es ab sofort in der neuen Tausch- und Verkaufs-Börse im Keller der Wikingerstraße 42 in Leck. Kunden können dort Hosen, Pullis, Jacken, Mützen und mehr eintauschen oder für wenig Geld kaufen. „Kinder wachsen so schnell“, weiß Sharine Pabst, ehrenamtliche Leiterin des neuen Angebots, das mittwochs und freitags von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr sowie donnerstags von 14.30 bis 17 Uhr geöffnet hat. Der Raum wird kostenlos von der Gewoba Nord zur Verfügung gestellt, in vielen Stunden Arbeit hat Sharine Pabst daraus eine gemütliche Anlaufstelle gemacht, die alles rund ums Kind bietet. Gewaschene und gut erhaltene Kindersachen werden auch als Spende gerne angenommen, Kontakt: 0157/34264242.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert