Nervling eröffnen den Sommer im Charlottenhof

presspic nervling 2016

von
20. Juni 2016, 14:07 Uhr

Das Sylter/Hamburger Duo „Nervling“ eröffnet am Dienstag, 5. Juli, im Charlottenhof die musikalische Sommersaison mit dem ersten After-Work-Konzert – allerdings fußballbedingt an einem Dienstag und nicht, wie gewohnt, an einem Mittwoch. Sängerin Moira und Gitarrist Tom waren wieder unterwegs: in Chile, auf den Turks- und Caicosinseln und Jamaika. In Klanxbüll werden sie gute Laune und Ohrwürmer wie „Call My Name“ und „Gimme Gimme Gimme“ sowie ihre neue Single „Wonderful World“ dabeihaben. Einlass und Getränke ab 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es nur an der Abendkasse.












zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen