Natur hautnah am Gotteskoogsee

von
22. Juni 2015, 16:16 Uhr

Unter dem Motto „Natur erleben“ ist am Sonnabend, 27. Juni, eine Führung am Gotteskoogsee geplant. Treffpunkt ist um 19 Uhr die Aussichtswarft an der Aventofter Straße, an der unter fachkundiger Leitung von Hans Ferdinand Sönnichsen die natur- und landschaftskundliche Wanderung am Renaturierungsgebiet startet. Das Abendlicht wird für eine einzigartige Stimmung sorgen. Mit etwas Glück lässt sich der Seeadler beobachten, und der markante Ruf der Rohrdommel erschallt über den See. Ein Besuch der Informations-Hütte rundet die Führung ab. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Fernglases und festes Schuhwerk. Ein geringer Kostenbeitrag in Höhe von drei Euro wird erhoben. Veranstalter sind das Naturkundemuseum Niebüll und der Naturschutzverein Südtondern.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen