Sylt-Autoverladung in Niebüll : Nach rundem Tisch: Konkrete Anti-Stau-Maßnahmen werden im November präsentiert

Foto hwo.jpg von 18. September 2020, 16:16 Uhr

shz+ Logo
An der Tagesordnung: Lange Staus, verursacht durch Wartezeiten an der Autoverladung, gehören in Niebüll und auf der B5 schon zum gewohnten Bild – jedenfalls an den Sommer-Wochenenden.
An der Tagesordnung: Lange Staus, verursacht durch Wartezeiten an der Autoverladung, gehören in Niebüll und auf der B5 schon zum gewohnten Bild – jedenfalls an den Sommer-Wochenenden.

Die Unternehmer im Gewerbegebiet Ost fühlen sich durch das Verkehrsproblem benachteiligt, Urlauber sind genervt.

Niebüll | Die häufigen Staus vor der Autoverladung an Wochenenden sollen in absehbarer Zeit der Vergangenheit angehören oder zumindest deutlich reduziert werden. Weiterlesen: Niebüller Geschäftsleute sind wütend: Rote Karte für den Syltverkehr Bei Jörg Dominke, dem Sprecher der Unternehmer und Selbstständigen im Gewerbegebiet Ost, herrscht nach dem runden Tis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen