zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

19. August 2017 | 11:57 Uhr

Nach Mandatsniederlegung: Wechsel beim SSW

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

In den Reihen der Stadtvertreter hat es erneut einen Wechsel gegeben. In der SSW-Fraktion hat Jörg Göldner sein Mandat niedergelegt. Während der jüngsten Stadtvertretersitzung verpflichtete die stellvertretende Bürgervorsteherin Christine Kernbichler als Nachfolgerin Vera Rubink. Sie wird weiterhin künftig ihre Fraktion als stellvertretendes Mitglied im Hauptausschuss sowie im Ausschuss für Schule, Kultur und Soziales vertreten. Jörg Göldners bisherigen Posten als Mitglied im Ausschuss für Bau und Verkehr übernimmt Sebastian Loske, Nachfolger im als stellvertretendes Mitglied im Feuerschutzausschuss ist Lorenz Jessen.

Weitere Infos in Kürze:

❍ Die Wahlen zum Niebüller Kinder- und Jugendbeirat werden zwischen dem 8. und 10. Dezember 2015 durchgeführt.

❍ Derzeit haben im Amtsgebiet 150 Asylbewerber Aufnahme gefunden, 37 alleine in Niebüll. Für das Jahr 2016 wird mit amtsweit weiteren 300 Asylbewerbern gerechnet.

❍ Mit dem Abschluss der Arbeiten am neuen Kreisverkehr Peter-Schmidts-Weg wird nun Ende September gerechnet. Ob er dann schon für den Verkehr freigegeben wird, ist ungewiss, da die offizielle Abnahme erst Mitte Oktober erfolgt.

❍ Die Mühlenstraße bleibt noch bis Mittwoch (23.) wegen einer Verkehrssicherheitsaktion des ADAC und der FPS voll gesperrt.

❍ Die Niebüller Bürgermeisterwahl ist für den 28. Februar 2016 anberaumt. Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 15. November 2015 im Amt eingegangen sein.

zur Startseite

von
erstellt am 21.Sep.2015 | 13:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen