Verschönerungsverein Niebüll : Nach der Wahl ist vor der Arbeit – Vorsitzender Holger Heinke im Amt bestätigt

Avatar_shz von 27. September 2019, 15:19 Uhr

shz+ Logo
Plätzchen zum Ausruhen: Karl Heinz Michaelsen (li.) und Kurt Jappsen auf einer Bank in der Hauptstraße, die der Verschönerungsverein hat aufstellen lassen.
Plätzchen zum Ausruhen: Karl Heinz Michaelsen (li.) und Kurt Jappsen auf einer Bank in der Mühlenstraße, die der Verschönerungsverein hat aufstellen lassen.

Holger Heinke bleibt Vorsitzender des Verschönerungsvereins Niebüll. Der Vorstand plant bereits neue Projekte.

Niebüll | Der Verschönerungsverein Niebüll hat sich wieder einiges zur Aufhübschung der Innenstadt vorgenommen. Auf der gut besuchten Jahreshauptversammlung blickte der Vorsitzende Holger Heinke aber zunächst kurz zurück. Bäume und Bänke für die Stadt Im Jubiläumsjahr zum zehnjährigen Bestehen des Vereins wurden am Stellwerk in der Bahnhofsstraße drei Ulmen gep...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen