Musik und noch viel mehr

ankü-femke4

von
05. März 2015, 17:37 Uhr

„Sanfte Klänge – heißer Beat – starker Gesang“ heißt es am Sonnabend, 14. März, in der Karlumer St. Laurentius-Kirche, wenn „Femke Holthusen & Band“ auftreten. Die Gruppe wurde 2014 gegründet – ursprünglich nur für ein eigenes Benefizkonzert. Die Musiker und ihre Sängerin kamen jedoch so gut an, dass noch ein Percussionist hinzu geholt wurde, der die sanften Klänge mit etwas Beat unterstützen sollte. „Die mit viel Leidenschaft gespielten Stücke, aus fast allen Genres der Musik, und der gefühlvolle, ausdrucksstarke Gesang sind das Aushängeschild der Band“, heißt es. Neben Musik sollen lockere Sprüche und lustige Anekdoten den Abend unvergesslich machen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen