Motoren, Matsch und gute Laune

img_8928
Foto:

von
31. August 2015, 17:13 Uhr

Seinen 13. Fatz-Cup veranstaltet der Motorsportclub Südtondern im ADAC (MSC) am Sonnabend, 12. September, auf dem Gelände von Bernhard Rogge in Ellhöft, Struxbüller Weg 3. Zu diesem Cross-Country der Motocrosser werden an die 100 Fahrer aus Schleswig-Holstein und Dänemark erwartet, darunter auch zahlreiche Kinder und Jugendliche. Es wird in sechs Motocross-Klassen sowie in der Quad-Klasse gestartet. Trainingsbeginn ist um 9 Uhr, bevor dann gegen Mittag der Startschuss für die ersten Rennen fällt. Die Anfahrt zum Veranstaltungsgelände geht aus Richtung Süderlügum auf der B 5 vor der Bundesgrenze links ab. Weitere Informationen unter www.msc-suedtondern.de.  

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen