zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

13. Dezember 2017 | 01:06 Uhr

Motivationsschub aus dem Torhaus

vom

shz.de von
erstellt am 31.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Nordfriesland | Wer sich über berufliche Weiterbildung informieren möchte, findet den Weiterbildungsverbund Nordfriesland ab sofort im historischen Torhaus am Husumer Schlosspark. Von der Neustadt ist das Bildungsnetzwerk mit mehr als 40 Bildungsträgern in die Schlossstraße 7 gezogen. Hier helfen Elke Kirchner und Christina König dabei, sich innerhalb des eigenen Berufes oder für einen Sprung auf der Karriereleiter zu qualifizieren. "Das geht von kaufmännischer Buchhaltung bis hin zu physiotherapeutischen Kursen. Wenn es zur beruflichen Fortbildung beiträgt, kann man 50 Prozent der Kursgebühr bis maximal 500 Euro über die Bildungsprämie erstattet bekommen", erklärt Elke Kirchner. Die Leiterin des Verbundes freut sich über die großzügigen Räume im Torhaus, wo auch die Wirtschaftsförderung (WFG NF) und die Windkraft-Netzwerkagentur windcomm schleswig-holstein zu finden sind. Die Räume im Erdgeschoss wurden frei, nachdem die IHK in die Industriestraße umgezogen ist. "Da die Wirtschaftsförderung Nordfriesland seit 2012 Trägerin des Weiterbildungsverbundes ist, passte es gut, dass wir nun unter einem Dach arbeiten", erklärt Geschäftsführer Dr. Matthias Hüppauff. Und: "Da es kaum staatlich finanzierte Programme zur betrieblichen Fortbildungen gibt, ist es wichtig, dass Führungskräfte ihre Mitarbeiter auf personenbezogene Fördermöglichkeiten wie die Bildungsprämie aufmerksam machen." Elke Kirchner bietet Unternehmensbesuche an, um über die Bildungsprämie zu informieren. Auch für Selbständige, gibt es viele Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Beratung ist kostenfrei.Die Bürozeiten im Torhaus in Husum sind montags bis donnerstags 10 bis 13 Uhr. Zusätzlich fährt Elke Kirchner einmal im Monat ins NIC in Niebüll, um dort Beratungen für das nördliche Nordfriesland anzubieten. Termine sind auf der Internetseite des Weiterbildungsverbundes unter www.weiterbildung-nf.de zu finden, Terminabsprache unter Telefon 04841/9046610. Die Internet-Adresse des Kursportals: http://sh.kursportal.info/

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen