Monster am Ofen

logo

von
28. September 2013, 00:31 Uhr

Wer kleine Kinder hat, kennt das Problem: Ständig verschwinden Dinge im Haushalt. So auch bei einer Leserin aus Leck. Diese vermisste über eine Woche ihre Lesebrille, weshalb sie sich beim Optiker für viel Geld schließlich eine neue bestellte. Noch am selben Tag aber, als sie gerade eine Pizza für das Mittagessen vorbereiten wollte, stieß sie dann auf ihre Lesehilfe: und zwar im Backofen. Wie diese dort hineingekommen sei, fragte sie ihre zwei- und vierjährigen Töchter. „Monster waren das“, antwortete daraufhin mit voller Überzeugung ihre Jüngste.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen