zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

23. Oktober 2017 | 08:44 Uhr

Mitten im Gemeindeleben

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

Sportschützen bestätigen ihren Vorstand im Amt

von
erstellt am 11.Jan.2016 | 10:27 Uhr

Am 10. Februar 1966 gründeten sich die Sportschützen im TSV Emmelsbüll von 1921. Diese zwar nur noch kleine, aber überaus rührige und erfolgreiche Sparte kann somit in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiern. Das offizielle Jubiläumsfest soll am Sonnabend, 28. Mai, in Emmelsbüll mit Offiziellen und Abordnungen von zwölf befreundeten Nachbarvereinen stattfinden.

Das wurde mehrheitlich während der Jahresversammlung unter der Leitung von Oberschützenmeister Thorsten Wehling beschlossen. Zuvor hatte sein Stellvertreter Sven Möller von einer wiederum sehr erfolgreichen Saison berichtete. So konnte die Herrenmannschaft in der Altersklasse Halbe Auflage beim Luftgewehr in Tarp den Kreismeistertitel holen. Weitere Siege gab es für die Mannschaft sowie für Karl Christian Hansen im Einzel beim Pokalschießen in Hörup. Zweite Plätze holten die Teams bei den Pokalschießen in Handewitt, Bohmstedt, Breklum sowie beim Jubiläumsschießen in Friedrichstadt. Jeweils dritte wurden die Mannschaften in Hörup und Garding. Weitere Stationen waren Haselund, das Kreispokalschießen sowie das Marathonschießen (100 Schuss pro Teilnehmer) in Handewitt.

Das amtierende Königspaar Wiebke Petersen und Sven Möller weilte jeweils zu den 50-jährigen Bestehen der Gardinger und Friedrichstädter Schützen. Das Vergleichsschießen, Vereinsmeisterschaften, das vom Königspaar organisierte „Er & Sie-Schießen“, bei dem Jutta und Karl-Christian Hansen als Sieger hervorgingen, mit anschließendem Grünkohlessen und Fest sowie Grillen rundeten das Vereinsleben ab.

Bei den turnusgemäßen Vorstandswahlen wurde Thorsten Wehking, der bereits seit 2004 Oberschützenmeister ist, ebenso für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt, wie Kassenwart Klaus Petersen und Schriftführerin Sandra Großkreutz. Neuer Kassenprüfer ist Broder Hennings. Mit der Besprechung und Festlegung der zahlreichen Termine und Veranstaltungen für die Jubiläumssaison endete die Versammlung.  



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen