Dit än dat : Mit Schwung drüber

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Ein Parplatzversehen.

shz.de von
30. Juni 2015, 05:00 Uhr

Am Sonnabend beobachtet auf dem Parkplatz vor einem Lecker Discounter: Eine Frau stellt ihren vollen Einkaufskorb hinter ihrem Wagen ab, um ihn in den Kofferraum zu stellen. Da aber zeitgleich das Handy klingelt, nimmt sie das Gespräch an, lässt den Korb auf dem Asphalt stehen und setzt sich zum Plaudern erst einmal ins Auto. Nach ein paar Minuten ist das Gespräch beendet – und der Korb vergessen. Die Frau schnallt sich an, startet den Motor ihres Autos und fährt rückwärts mit Schwung über den Einkauf.

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971340

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen