zur Navigation springen
Nordfriesland Tageblatt

24. Oktober 2017 | 10:13 Uhr

Mit Pauken und Trompeten

vom
Aus der Redaktion des Nordfriesland Tageblatt

von
erstellt am 11.Dez.2013 | 18:16 Uhr

Wenn der „Feuerwehrmusikzug Emmelsbüll-Horsbüll“ erst einmal loslegt, wird es laut. Gut 30 Mitglieder gehören zur Gruppe, die mit Holz- und Blasinstrumenten sowie Schlagwerk unter der Leitung von Albert Franz unter anderem Marschmusik, Schlager oder Musicals spielt. Die jüngste Spielerin der Truppe ist 13 Jahre alt, die beiden ältesten Musiker über 80 Jahre. Wie sich ihr Zusammenspiel anhört, ist mit dem Lied „Es ist ein Ros entsprungen“ unter www.nordfriesland-tageblatt.de zu hören.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen