Polizei sucht Zeugin : Mann in Leck von drei Unbekannten angegriffen

Die Informationslage in dem Fall ist ungewöhnlich dürftig.

Avatar_shz von
19. Mai 2019, 10:38 Uhr

Leck | Nach dem Angriff auf einen Mann am Freitag in Leck sucht die Polizei eine Zeugin, die möglicherweise wichtige Angaben zu dem Vorfall machen kann.

Wie die Beamten berichten, soll das Opfer am Nachmittag kurz nach halb vier im Bereich Gutenbergring/Theodor-Storm-Straße von drei jungen Männern angegriffen und geschlagen worden sein.

Was ist dem Opfer passiert?

Darüber, ob der 26-Jährige dabei verletzt wurde, machten die Ordnungshüter keine Angaben. Auch über die Hintergründe der Tag liegen keine Informationen vor, eine genauere Beschreibung der Täter fehlt ebenfalls.

Eine Frau mit einer roten Jacke und einem schwarzen Fahrrad soll den Vorfall beobachtet haben. Die Radfahrerin sowie mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Leck, Tel. 04662/891260, zu melden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert