Dit än dåt : Lob aus Süderlügum

23-54934185

Heute in unserer Rubrik Friesenschnack: Positives Erlebnis mit der Telekom.

von
24. Mai 2014, 10:00 Uhr

In der Freitagsausgabe informierte ein Bericht auf der Seite „Aus der Region“ über falsche Telekom-Rechnungen, die derzeit gehäuft per E-Mail mit der Aufforderung verschickt werden, einen Geldbetrag zu überweisen. Ein Mann aus Fleckeby war betroffen, der die Telekom über den Vorfall benachrichtigen wollte. Das Kundencenter zeigte jedoch kaum Interesse. Eine 62-jährige Süderlügumerin hatte – wie sie gestern der Redaktion am Telefon erzählte – ebenfalls so eine falsche Rechnung bekommen. Auch sie rief die Hotline an, fand dort aber ein offenes Ohr. „Sonst wird ja immer gern über die Telekom geschimpft. Mir wurde jedoch gleich geholfen“, resümierte die Nordfriesen. „So etwas Positives muss doch auch mal gesagt werden.“

Friesenschnack-Hotline: 04661/96971341

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen