Neues Kochbuch : Lieblingsrezepte aus Stedesand

shz_plus
Mareike Börjes (li.) und Sonja Sönnichsen: Stolz präsentieren sie die 1. Auflage des Stedesander Kochbuchs.
Mareike Börjes (li.) und Sonja Sönnichsen: Stolz präsentieren sie die 1. Auflage des Stedesander Kochbuchs.

„Herrmann-Suppe“ und mehr: Der Ortskulturring hat ein Kochbuch mit Leibgerichten herausgegeben

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
05. Dezember 2018, 18:15 Uhr

Stedesand | Die Idee hatte Sonja Sönnichsen, Beisitzerin des Ortskulturrings Stedesand (OKR), bereits vor zwei Jahren. „Lasst uns ein Kochbuch herausbringen. Eines, in dem die Stedesander ihre Lieblingsrezepte präsen...

steSdaedn | eiD Idee ehatt nojSa önensiS,cnh iziiesrnetB sed ntlkuusOgrrsrti nSdtesdae O,K(R) terbsie rvo zeiw rhnaJe. „satsL nus eni uchhocbK uan.iebshgrnre eEs,ni ni dem ied anrdeeStdes eihr gLlpbneeretizeis est.räerenpn“i aGteg,s ,eagtn dun dre ORK erettsat lasadm einnse teersn ,ufrfAu mde rwza noch eni ewizrte nfeogl olte,sl hocd zjett tsi es ad – asd teesr darsetSeend .hbchocuK

unRd 60 Rteezep dnsi se ,dronewge ied mzu kNhcahenoc aieiern.mn nUd nitc,h iwe nam es uas nrhzcehilae endenra knereW nknet, imt sotFo edr npSie,es ndnoesr itm aueortsnlinlIt nvo ekeriMa eöB.jsr sE„ dsin itchn rnu leneigoar hircGeet iwe horkGlün- erod uieppWesn gufr,ühtaef se sdin ied neepgbeLiszritle der en“d,rsnieE träzleh onSaj c,öSnsnnehi ndu umss selsbt etrs lnmeia u,chsnea saw ennd enie prnHn-pmrSea„“ue s.it coDh das idwr tcnhi tr.nearev

ürF 7 Euro nnka dsa bcuochKh eib end lsodtgdaterirnneiVm sed KOR worebnre erwdn.e iDe tsree aeglAuf grtbäet 002 hcrüB,e udn dei fedinn ezteird eienednrß sAbtaz. mitnaoIenfnro uhac bei iMka Eest,lnei edm tzndoVsienre esd ORK dasentdSe, tuenr Tfoelne 6/6240 6566588.

zur Startseite